Erstinformations- und Clearingstelle

Graz und Region Obersteiermark-OST

Die Beratungsstellen in Graz und in der Region Obersteiermark-OST stehen allen Menschen mit psychischen Problemen, deren Angehörigen und professionellen Helfern und Helferinnen für Fragen zu Wohn- und Betreuungsmöglichkeiten der Wohnplattform Steiermark zur Verfügung.

Sie erreichen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Erstinformations- und Clearingsstellen zu folgenden Journaldienstzeiten:

Graz
Erstinformations- und ClearingstelleGraz
Telefon:
0316 / 22 88 810316 / 22 88 81
E-mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anschrift:
Kaiserfeldgasse 13, 6.Stock
8010 Graz
Journaldienstzeiten:
Mo, Mi: 10:00-12:00 Uhr
Do: 15:00-17:00 Uhr
Obersteiermark-OST
Erstinformations- und Clearingstelle
Region Obersteiermark-OST
Telefon:
03862 / 5243103862 / 52431
E-mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anschrift:
Wienerstraße 3
8605 Kapfenberg
Journaldienstzeiten:
Mo: 10:00-12:00 Uhr
Do: 13:00-15:00 Uhr
Graz
Telefon:
0316 / 22 88 810316 / 22 88 81
E-mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anschrift:
Kaiserfeldgasse 13, 6.OG
8010 Graz
Journal-dienstzeiten:
Mo, Mi: 10:00-12:00 Uhr
Do: 15:00-17:00 Uhr

 

Obersteiermark-OST
Telefon:
03862 / 5243103862 / 52431
Anschrift:
Wienerstraße 3
8605 Kapfenberg
Journal-dienstzeiten:
Mo: 10:00-12:00 Uhr
Do: 13:00-15:00 Uhr

 

Außerhalb der Journaldienstzeiten können Sie eine Nachricht am Anrufbeantworter hinterlassen. Sie werden sobald wie möglich zurückgerufen.

Anfragen können auch per E-mail an die Erstinformations- und Clearingsstelle geschickt werden, diese werden dann sobald wie möglich beantwortet.

Was sind die Voraussetzungen für eine Betreuung durch die Wohnplattform Steiermark?

Sie leiden an einer psychischen Erkrankung und wollen Unterstützung

  • bei der Führung eines möglichst eigenständigen Lebens in einem förderlichen Wohnumfeld
  • bei der Stabilisierung und Verbesserung des psychischen und sozialen Wohlbefindens
  • bei der Verringerung oder Vermeidung von stationären Aufenthalten
  • Volljährigkeit
  • Freiwilligkeit
Was erwartet Sie, wenn Sie Interessen an unseren Angeboten haben?

Bei Interesse an unserem betreuten Wohnangebot kontaktieren Sie bitte unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Erstinformations.- und Clearingstellen. Bei Bedarf können Sie auch einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren.
Im persönlichen Gespräch klären wir mit Ihnen gemeinsam das für Sie passende betreute Wohn- und Betreuungsangebot.

Zuweiser für Wohnstart ist ausschließlich der Verein Neustart. Nähere Informationen finden sie unter Wohnstart.

Was soll ich zum Beratungsgespräch mitnehmen?

Bringen Sie bitte aktuelle psychiatrische Befunde, wenn vorhanden, den Beschluss für eine Erwachsenenvertretung und bei Nicht-österreichischer Staatsbürgerschaft den Nachweis über den Aufenthaltstitel mit.

Wohnplattform Steiermark - Betreutes Wohnen

  • Wohnen ist ein Menschenrecht
  • Wir fördern die Integration und Inklusion
  • Wir respektieren individuelle Freiheit und fördern Selbstbestimmung

logo ghp

logo ghp

stadt graz sozialamt

logo BMJ

 Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der www.wohnplattform.at Webseite einverstanden sind.  Weitere Informationen: Datenschutzerklärung